22.April 2020 - AH Brederis in Istanbul

 

Im Oktober 2018 besuchte unsere AH Mannschaft die türkische Stadt Istanbul. Spät aber doch, gibt es jetzt einen Zusammenschnitt von diesem tollen Ausflug. 

(Curle)

16.April 2020 - Abbruch der aktuellen Saison

 

Das ÖFB-Präsidium hat in seiner heutigen per Video-Konferenz geführten Sitzung entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen. Eine ordnungsgemäße Durchführung ist aufgrund der behördlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich.

Betroffen sind sämtliche Bewerbe der Männer mit Ausnahme der beiden Spielklassen der Bundesliga und des UNIQA ÖFB Cups.

Im Bereich der Frauen werden alle Bewerbe inklusive der Planet Pure Frauen Bundesliga und des SPORT.LAND.NÖ Frauen Cups abgebrochen, ebenso im Nachwuchs und Futsal.

Die Österreichische Fußball-Bundesliga wird ermächtigt, die Tipico Bundesliga und die HPYBET 2. Liga unter Einhaltung der behördlichen Auflagen – gegebenenfalls ohne Zuschauer – fortzuführen. 

Das UNIQA ÖFB Cup Finale soll unter den gleichen Rahmenbedingungen und sofern möglich als erstes Pflichtspiel ausgetragen werden. Ein neuer Termin wird entsprechend abgestimmt.

 

Auf Basis eines eingeholten Rechtsgutachtens gilt für alle nicht vollständig durchgeführten Bewerbe:

Der Bewerb wird nicht gewertet

Es gibt keinen Meister bzw. Cupsieger 

Es gibt keine(n) Aufsteiger

Es gibt keine(n) Absteiger

 

Die Nennung der ÖFB-Vertreter für die europäischen Klub-Bewerbe hängt von einer ordnungsgemäßen Durchführung der Meisterschaft und des Cup-Bewerbs ab. Sollte dies nicht möglich sein, wird das ÖFB-Präsidium unter Anwendung der diesbezüglich im Gutachten festgelegten Grundsätze entsprechende Beschlüsse fassen.

Die den Landesverbänden für den UNIQA ÖFB Cup 2020/21 zustehenden Startplätze werden von diesen vergeben.

Über den Beginn der Bewerbe 2020/21 wird unter Berücksichtigung der behördlichen Vorgaben entschieden.

 

„Es war eine sehr schwere Entscheidung, alle Bewerbe im Landesverbands-Bereich abzubrechen, aber angesichts der derzeitigen Lage letztendlich eine alternativlose. Die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler und die weitere erfolgreiche Eindämmung des Virus haben oberste Priorität. Die Möglichkeit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in der obersten Spielklasse ist hingegen ein Lichtblick und ein erster wichtiger Schritt in Richtung Normalität, die sich die Fußball-Fans herbeisehnen“, so ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner.

22.März 2020 - VN-Bericht SK Brederis

12.März 2020 - Coronavirus legt auch den Fussball lahm

 

Wegen dem Corona-Virus wird bis auf weiteres der Spiel- und Trainingsbetrieb im ganzen Land ausgesetzt.

 

 

25. Februar 2020 - AH-Skitag 

 

Vergangen Freitag war es wieder soweit, der AH-Skitag 2020 in St.Anton am Arlberg stand vor der Tür. 

9 AH-Spieler verbrachten wieder einen tollen Skitag am Arlberg.

Zu Beginn war die Sicht und das Wetter so gut, das nach kurzer Zeit schon die erste Pause eingelegt werden musste :-).

Nach diesem kurzen Einkehrschwung, hat sich die Gruppe geteilt, es gab Skifahrer die es bevorzugt haben gleich zur nächsten Hütte zu fahren, damit die Plätze für die Apreski-Party reserviert werden konnten.

Der Rest bemerkte eine Lichtung in Zürs und fuhr in diese Richtung. Es war die Richtige Entscheidung, die Wolken lösten sich immer mehr auf und das Wetter wurde deutlich besser, so das das Skifahren langsam Spass machte. Nach einigen gefahrenen Pistenkilometer, ging es dann in Richtung Heustadel, wo dann die tolle Apreski-Party begann. Nach einem Abstecher beim Moser-Wirt ging es dann wieder Richtung Zentrum. Trotz schlechtem Start war es wieder ein toller Skitag. 

(Curle)

27. Jänner 2020 - Erfolgreiches SKB Kränzle

 

Am vergangenen Wochenende hat der SK Brederis wieder zum traditionellen Kaffeekränzle eingeladen. Das Motto in diesem Jahr lautete "Helden meiner Kindheit". 

Viele verschiedene Helden, wie Das letzte Einhorn, Calimero, das Krümelmonster, die Pocahontas und viele mehr, ließen sich die tolle Party nicht entgehen. 

Bevor es auf die Tanzfläche ging, gab es Kaffee und Kuchen. DJ Martin sorgte dann am Nachmittag für eine super Stimmung. Beim großen Abendbuffet konnten sich die zahlreich erschienen Damen nochmals stärken, ehe dann unser erster Stargast DJ Ötzi am Abend die Tanzfläche zum Füllen brachte. Pünktlich um 22:00 Uhr gab es dann die Showeinlagen unserer Spieler. Ein Strumpfhosentanz, eine Tanzshow und dann noch unsere Stargäste "Die drei Tenöre", brachten den Bresner Saal zum Beben. Um 00:00 Uhr gab es noch die mit Spannung erwartete Verlosung der Hauptreise. 

 

Es war wieder einmal eine gelungene Veranstaltung des Metzler Werkzeuge SK Brederis.

Der SK Brederis bedankt sich bei allen Gästen fürs Kommen. 

 

Ein weiterer Dank, gilt allen Helfern, die mit ihrer Untersützung bei diesem Event mitgeholfen haben. 

Ein Dank auch an alle Mama`s die uns mit super leckeren Kuchen unterstützt haben.    

 

Fotos vom Kränzle gibt es HIER.

(Curle)

01. Jänner 2020

 

Für uns alle unfassbar mussten wir die traurige Nachricht entgegennehmen, dass unser Nachwuchstrainer Petr Brezani am Sonntag seiner schweren Krankheit erlegen ist.

 

Petr engagierte sich sehr für die Lebenshilfe. Im Rahmen des Panther-Cups 2011, das damals im Römerstadion Brederis ausgetragen wurde, begann seine Tätigkeit auch beim SK Brederis.

Als Co-Trainer in verschiedenen Nachwuchsmannschaften konnte er eine tolle und erlebnisreiche Zeit mit unseren Nachwuchskindern verbringen.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Trauerfamilie, wir wünschen ihnen viel Kraft in den schweren Stunden.

 

Die Verabschiedung findet am Freitag, den 3. Jänner um 15:30 Uhr bei der Familienkapelle in Fraxern statt.

 

Petr Brezani wird immer einen besonderen Platz in unserem Verein haben.

 

(Der SKB-Vorstand)

Hauptsponsor

Unsere Sponsoren